An sich ist das KISS Konzept (Keep It Simple and Stupid auch Keep It Simple and Small) eine vernünftige Sache, wenn man bedenkt das Dinge, die einfach gehalten werden auch meist einfacher zu warten sind.
 
Da ein Konzept ist bietet es jedoch eine große Bandbreite an Auslegungsmöglichkeiten.
 
Ein einfaches Beispiel: Wenn z.B. ein Webserver in einem lokalen Netzwerk betrieben wird (Intranet) und nur vertrauenswürdige Mitarbeiter darauf Zugriff haben, die auch noch über gute Erfahrung im IT Bereich verfügen, dann reicht es einen einfachen Apache Server o.ä. aufzusetzen ohne weitere Schutzmaßnahmen. Befindet sich der Server hingegen im Internet mit einer offiziellen Adresse dann sieht das schon ganz anders aus. Dort wird kein Erfahrener einen Server schutzlos im Netz betreiben. Das vorherige KISS wird hier zum MISS.
 
Anhand dieses einfachen Beispiels zeigt sich das Delta in der Beurteilung eines Kiss Konzeptes. Ohne Berücksichtigung der Umgebung der Anforderung und des Erfahrungshorizonts des Beurteilenden wird die Gefahr größer eine Fehlbeurteilung der Situation zu erhalten - der weniger Erfahrene wird Kiss entsprechend seinen Fähigkeiten auslegen. Aus diesem Grund würde ich KISS lieber als Keep It Simple and Save übersetzen.