Das RoundCube Logo ist auf allen Seiten, auch auf dem Ausdruck sichtbar. Insbesondere in Virtual Domain Umgebungen möchte man aber oft ein individuelles Bild, welches dem Benutzer signalisiert wo er sich, je nach Identität, befindet.
Möchte man ein eigenes Logo an dieser Stelle anzeigen lassen, so geht das am einfachsten im Template, wenn es ein statisches Logo ist, welches sich nicht ändert. Im rc-0.7 kann das bereits über die skin_logo Variable in der config/main.inc.php erfolgen.

Wenn man ein wechselndes Logo, z.B. in Abhängigkeit von der verwendeten Email Domain, an dieser Stelle einblenden möchte ist das hier vorgestellte Plugin eine einfache Möglichkeit dieses Ziel zu erreichen ohne alle Templates ändern zu müssen.

Vorraussetzung für die Benutzung ist allerdings, dass die Logo Image Definition in den Templates einen Bezeichner in der folgenden Weise hat, id="logo", wobei der Name logo zwingend erforderlich ist. Im Template default ist das der Normalfall nach der Installation (Beispiel:
<img id="logo" src="/skins/classic/images/roundcube_logo.png" />

Die Ersatzbilder sollten etwa die gleiche Größe haben wie das verwendete (In unserem Beispiel ist das 178px x 47px) damit das Template nicht zerfällt. Die gemeinsame mindest Größe liegt im Bereich 177x47, der Skin larry verwendet als Beispiel 177x49.

Die Angabe des Ersatzlogos wird in der config.inc.php gemacht. Dabei ist es möglich entweder eine statische Image Adresse anzugeben oder mit %d den Domain Teil der Standard Email ID des Benutzers in die URL einzufügen.

Beispiel:
Aus der Email Adresse test@std-soft.de wird hiermit bei folgender URL Angabe in der config.inc.php

$rcmail_config['custom_logo_url'] = 'http://www.%d/rc_logo.png';

das Logo http://www.std-soft.de/rc_logo.png angezeigt, und aus

$rcmail_config['custom_logo_url'] = 'http://www.std-soft.de/%d_logo.png';

wird http://www.std-soft.de/std-soft.de_logo.png
Als Fallback kann eine Angabe gemacht werden, die ein anderes Logo anzeigt, wenn custom_logo_url nicht erreichbar ist
$rcmail_config['common_logo_url'] = ''/skins/classic/images/roundcube_logo.png';

Das Plugin custom_logo steht hier auf github.com als Download zur Verfügung. Die empfohlene Installationsmethode ist über http://plugins.roundcube.net/

Die Installation erfolgt, wie üblich, im RoundCube plugins Ordner. Die config.inc.php.dist soll an die eigenen Bedürfnisse angepasst und gespeichert werden als config.inc.php .

Wer auch im Ausdruck das eigene Logo im RoundCube Release finden möchte muss das Template messageprint.html und error.html um die Angabe id="logo" in der img src= Definition erweitern.

Die Erreichbarkeit des Ersatz-Logos wird geprüft vor der Ausgabe, da sie sich auf anderen Systemen befinden dürfen (tracking per Domain). Falls das Ersatz-Logo nicht erreichbar ist wird unverändert das Originale Roundcube Logo angezeigt. In Fehlerfällen ist es hilfreich die Error Logs des Servers zu prüfen.

Beispiele für Logos je Identität, die wir in einer Installation verwenden:

alt alt
alt alt
alt alt